Nokia 6300 und 8000: Weitere Klassiker sollen kommen

Nokia 8800 Klassiker

HMD Global nutzte in den letzten Jahren gerne einen simplen Trick, wenn man die Aufmerksamkeit auf sich und das Nokia-Lineup lenken wollte: Man brachte alte Nokia-Modelle (allerdings als überarbeitete Version) erneut auf den Markt. Eines der populärsten Beispiele ist die Neuauflage vom Klassiker „Nokia 3310“.

Nun soll es laut WinFuture zwei weitere Klassiker geben, die wohl schon nächste Woche gezeigt werden. HMD Global soll unter anderem ein Nokia 6300 geplant haben. Das Original ist dabei gar nicht mal so „dumm“ gewesen, denn dank Symbian Series 40 gab es durchaus schon einige „smarte“ Funktionen.

Für mehr Aufsehen könnte das geplante Nokia 8000 sorgen, denn die 8000er-Reihe ist teilweise Kult. Die Highend-Modelle der 8000er-Reihe, wie das Nokia 8800 auf dem Beitragsbild, waren nicht günstig und oft ein Statussymbol. Es ist aber noch unklar, welches Design der 8000er-Reihe man für das Remake nutzt.

Samsung Galaxy S30: Event wohl am 14. Januar 2021

Samsung Galaxy S30 Render Header

Wir haben nun schon von mehreren Quellen gehört, dass Samsung das neue S-Lineup der Galaxy-Reihe früher vorstellen wird. Es ist weiterhin unklar, ob es ein Galaxy S21 oder Galaxy S30 gibt, aber der Januar scheint als Termin sicher. Nun hat…4. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.