OnePlus 2020: OLED-Panel mit 120 Hz ist offiziell

Oneplus 8 Pro Leak Header

Es ist offiziell, OnePlus hat heute wie erwartet ein neues Display für 2020 gezeigt und angekündigt, dass wir in diesem Jahr den Schritt zu 120 Hz sehen werden. Es löst mit QHD+ auf, unterstützt 10 Bit HDR und bietet alles, was man eben von einem modernen Display kennt, nur eben zusätzlich mit 120 Hz.

OnePlus 8 Pro wohl mit 120 Hz

Den Schritt von 60 Hz zu 90 Hz habe ich beim OnePlus 7 Pro wahrgenommen, in Kombination mit der schnellen Oberfläche von OnePlus (die meiner Meinung nach jeder anderen Android-Oberfläche bei der Geschwindigkeit überlegen ist) ergibt sich so ein wirklich angenehmes Bedienen des Gerätes.

Ich bin aber wirklich gespannt, ob man den Schritt von 90 Hz zu 120 Hz ebenfalls wahrnimmt. OnePlus sagt nicht, welches Gerät oder welche Geräte ein Display mit 120 Hz bekommen werden, aber ich rechne damit, dass wir es nur im OnePlus 8 Pro sehen werden und nicht in den anderen beiden Modellen.

OnePlus 8 weiterhin mit 90 Hz?

Beim OnePlus 8 und OnePlus 8 „Lite“ gehe ich von FHD+ und 90 Hz aus, es wird dort mit Sicherheit das aktuelle Display der T-Generation geben. Vielleicht gibt es beim OnePlus 8 noch QHD+, aber meine Vermutung ist, dass 120 Hz das Extra für das Pro-Modell sein wird, ähnlich wie beim OnePlus 7 Pro.

2020 wird also das Jahr der höheren Bildwiederholungsrate und nachdem wir 2019 bereits die ersten Modelle gesehen haben, dürften OLED-Panels mit 90 oder 120 Hz ab 2020 zum Standard im Highend-Bereich gehören. Ich freue mich auf diesen Schritt, bin aber auf den Preis vom OnePlus 8 Pro gespannt.

Das neue Display bietet eine Reihe neuer Technologien, darunter die MEMC-Technologie für eine flüssigere Videowiedergabe, eine QHD+-Auflösung, akkurate Farbgenauigkeit und eine automatische Helligkeitsregelung mit 4096 Stufen, viermal so hoch wie der Durchschnittswert von Android-Flaggschiffen.

OnePlus 8 Pro: Das ist bisher bekannt

OnePlus 8 Pro: Kommt es früher?

Oneplus 8 Pro Leak Header

OnePlus ist mit einem Konzeptsmartphone in das Jahr gestartet, doch normale Modelle stehen natürlich auch noch an. Wir haben bereits das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro gesehen und ein drittes Modell ist ebenfalls geplant. OnePlus 8 Pro: Mutmaßlicher Benchmark-Eintrag Kommende Woche ist außerdem ein…11. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).