• OnePlus 3 und 3T bekommen Android P

    Das OnePlus 3 und OnePlus 3T von 2016 werden Android P erhalten und OnePlus löst damit direkt sein neues Update-Versprechen ein. Zwei Jahre große Updates und ein weiteres Jahr Sicherheitsupdates. Damit ist man auf dem Stand des ersten Pixel, nur das Pixel 2 von Google bietet einen besseren Support, das bekommt 3 Jahre Major-Updates.

    Android 8.1 wird übersprungen und man konzentriert sich direkt auf Android 9.0, so OnePlus. Es dürfte das letzte große Update für das Gerät werden, mal schauen, ob man – sofern der Fall eintritt – noch Android 9.1 oder Android 9.2 bringen wird. Wann das Update kommt ist unklar, das OnePlus 6 und 5(T) dürften vorgehen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →