OnePlus: Carl Pei ist wohl raus

Oneplus 8 Pro Header

Pete Lau hat vor ein paar Wochen eine neue Rolle bei der BBK-Gruppe bekommen und Carl Pei, der zweite Mitgründer von OnePlus, ist nun komplett raus. Das hat TechCrunch von zwei Quellen erfahren und ich wusste es auch schon länger.

Carl Pei war oft das Bild von OnePlus und besuchte Events und Keynotes, in den letzten Tagen wurde er aber immer ruhiger in den sozialen Medien. Doch er wird nicht von der Bildfläche verschwinden, denn laut TechCrunch will Carl Pei jetzt ein eigenes Unternehmen starten. Allerdings ist noch unklar, was das sein wird.

Weder Carl Pei, noch OnePlus haben das bisher bestätigt und ich weiß auch nicht, ob man das so kurz vor dem Event morgen machen möchte. Es ist immerhin nicht das beste Marketing, wenn ein Mitgründer kurz vor dem Launch von einem neuen Flaggschiff das Unternehmen verlässt. Wir werden das aber weiter beobachten.

OnePlus Nord als „Special Edition“ geplant

Oneplus Nord Sandstone

OnePlus wird diese Woche das OnePlus 8T vorstellen, hat aber noch mehr für 2020 geplant. Es soll neue Nord-Smartphones geben, die kommen aber wohl erst später. Dafür könnte es am 14. Oktober dennoch Details zum Nord geben. Das erste OnePlus…12. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.