OnePlus und McLaren trennen sich

Oneplus Concept One Header1

Vor ein paar Tagen hat sich bereits angedeutet, dass die Partnerschaft zwischen OnePlus und McLaren beendet wurde. Der Schritt kam etwas überraschend, da man erst im Januar ein gemeinsames Konzeptsmartphone präsentierte.

Doch ein OnePlus 8T Pro McLaren Edition wird es im Herbst nicht geben, denn OnePlus und McLaren haben sich getrennt. Das bestätigte ein Sprecher von McLaren gegenüber Android Authority. Einen Grund für das Ende gibt es nicht.

OnePlus selbst hat sich bisher noch nicht geäußert und es ist noch unklar, ob man weitere Sondereditionen dieser Art plant und sich einen neuen Partner suchen wird. Die Preise der Smartphones sind aber mittlerweile eigentlich teuer genug, noch teurere Sondereditionen würde es da nicht zwingend benötigen.

Our partnership with OnePlus, which came to its scheduled conclusion recently, has been a highly successful collaboration between two iconic and innovative brands. Since the start of this partnership in 2018, OnePlus has been a supportive, valued partner and we wish them well and hope to see them in the future.

BBK: Oppo macht Druck bei Chips

Oppo Find X2 Pro Kamera Header

Schon im Februar 2020 gab es eine Meldung, dass Oppo als führende Marke von BBK Electronics eigene Chip-Pläne besitzt. Der Smartphone-Hersteller will eine eigene Chip-Entwicklung aufbauen und sucht derzeit nach Personal. Wie Nikkei Asian Review berichtet, hat man bei MediaTek…28. Mai 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.