• OnePlus: Neue OxygenOS-Funktionen von der Community

    Oneplus Oxygenos Challenge

    OnePlus hat in den letzten Wochen die Community um Hilfe gebeten, man hat sich auf die Suche nach einem neuen OxygenOS-Feature begeben. Die Suche wurde Anfang Februar gestartet und es kamen recht schnell neue Features rein. Nun steht der Gewinner fest und sein Feature wird nun eingebaut.

    Wobei das Wort „Feature“ oder „Funktion“ hier wohl nicht ganz richtig wäre, denn der Gewinner Its.Leandroo, der mit richtigem Namen Léandro Tijink heißt, hat sich Gedanken über den kompletten Aufbau von OxygenOS gemacht. Seine Idee ist mehr eine überarbeitete Optik, als eine bestimmte neue Funktion.

    Sein Beitrag erschien am 20. Februar im Forum von OnePlus und nicht nur das, er hat seinem Beitrag sogar noch eine eigene Webseite spendiert. Diese Arbeit wird nun belohnt, denn die Entwickler werden seine Idee so gut es geht in das OS einbauen – und er bekommt höchstwahrscheinlich ein OnePlus 7.

    Dazu gibt es nämlich laut Pressemitteilung noch eine All-Inclusive-Reise zum nächsten OnePlus Launch-Event und das dürfte in den nächsten Wochen stattfinden. Das OnePlus 7 steht an und es klingt fast so, als ob wir die Ideen von Léoandro schon mit der nächsten OxygenOS-Version sehen werden.

    Wobei es mich auch nicht wundern würde, wenn man diese nur ankündigt und dann erst mit Android 10 im Spätsommer einbaut. Hier kann man nur spekulieren. Interessanterweise hat Léandro direkt auf die Notch bei seinen Mockups verzichtet, damit passen die Bilder ganz gut zu den aktuellen Leaks.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →