• Opel verkündet Pläne für Elektro-Offensive

    Opel Corsa E Rally 508397 1

    Opel bietet bereits erste Elektroautos an und hat im Rahmen der IAA nun die nächsten Schritte für seine Elektro-Offensive verkündet. 

    Auf der IAA hat Opel nicht nur den neuen Opel Corsa, den batterie-elektrischen Corsa-e und den Corsa-e Rally gezeigt, sondern auch die neuen Plug-in-Hybrid-Modelle sowie Verbrenner-Modelle vorgestellt. Dazu gehören der Grandland X Hybrid, der neue Opel Astra-Fünftürer und Sports Tourer und der neue Opel Zafira Life.

    Michael Lohscheller, der Geschäftsführer der Opel Automobile GmbH, äußerte sich zudem zu den Elektro-Plänen des Unternehmens. So sollen bis 2024 alle Opel-Baureihen elektrifiziert sein. Das bedeutet, dass Kunden dann bei jedem Opel-Modell auch eine E-Variante wählen können.

    Außerdem hat Lohscheller verkündet, dass der Opel Combo Life, Combo Cargo und Zafira Life im Jahr 2021 in einer Elektro-Version zu haben sein werden. Zudem soll der Transporter Opel Vivaro bereits im Laufe des nächsten Jahres als E‑Variante verfügbar sein.

    Weiterhin wird das Opel-Team in Rüsselsheim zum globalen Kompetenzzentrum „Wasserstoff & Brennstoffzelle“ der Groupe PSA definiert. Bei Opel soll dann der neue Zafira Life das erste Fahrzeug sein, das für die „nächste Generation“ der Brennstoffzellen-Technologie stehen wird.

    Opel Corsa-e erhält Umweltbonus

    Opel Corsa E 506887

    Der Opel Corsa-e und auch der Grandland X als Plug-in-Hybrid sind bereits seit Juni bestellbar und kommen im Frühjahr 2020 zu den Kunden. Wir hatten darüber bereits berichtet. Ein Detail sei aber nun noch angemerkt. Ab sofort listet das Bundesamt…28. August 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →