PlayStation DualSense Edge: Das ist der „Pro-Controller“

Sony Ps5 Dualsense Edge Header

Sony hat im Rahmen der Gamescom einen neuen Controller für die PlayStation 5 angekündigt, den man DualSense Edge nennt. Er machte vor ein paar Wochen als Pro-Controller die Runde, heißt aber eben doch anders und sieht so aus:

Sony Ps5 Dualsense Edge

Das folgende Video teasert an, wie man den Controller anpassen kann, er kann also verändert werden. Unter dem Video habe ich euch noch die wichtigsten Punkte von Sony eingebunden, die den DualSense Edge für die PlayStation 5 beschreiben.

Wir haben noch kein Datum und keinen Preis, aber die Edge-Version dürfte noch in diesem Jahr kommen und etwas teurer als der DualSense selbst sein. Dieser kostet ca. 70 Euro, ich tippe also auf 80 bis 90 Euro. Weitere Details soll es bald geben.

DualSense Edge Funktionen:

  • Extrem anpassbare Bedienelemente: Ihr könnt euch den DualSense Edge Wireless-Controller ganz zu eigen machen, indem ihr bestimmte Tasteneingaben neu belegt oder deaktiviert sowie eure Zielsicherheit durch Anpassen der Empfindlichkeit des Sticks und der Totzonen (die Entfernung, über der sich euer analoger Stick bewegt, bevor er in einem Spiel erkannt wird) verfeinert. Darüber hinaus kann jeder Trigger mithilfe von Optionen angepasst werden, um Distanz und Totzonen individuell nach euren Wünschen einzustellen. So könnt ihr beispielsweise die Distanz der Trigger manuell verringern, um schnellere Eingaben in Ego-Shootern mit Gegnern zu machen, oder die Totzone reduzieren, um in Rennspielen eine präzise Steuerung der Geschwindigkeit zu ermöglichen.
  • Speicherung mehrerer Bedienelementeprofile: Sobald ihr die idealen Einstellungen für eure Bedienelemente gefunden habt, könnt ihr sie in spezifischen Profilen speichern und schnell zwischen ihnen wechseln. Mit dem DualSense Edge Wireless-Controller habt ihr immer die von euch bevorzugten Bedienelemente für eure Spiele parat: egal, ob ihr es mit nordischen Göttern in “God of War Ragnarök” aufnehmt oder euch Gegnern online in einem Battle Royale stellt.
  • Controller-eigene Benutzeroberfläche: Mit der speziell dafür vorgesehenen Fn-Taste könnt ihr das Setup ganz einfach anpassen, während ihr euch weiterhin auf die Action im Spiel konzentriert. Wechselt schnell zwischen den voreingestellten Profilen für die Bedienelemente, passt die Lautstärke des Spiels und des Chats an und greift auf das Menü der Profile Settings des Controllers zu, um neue Bedienzuweisungen während des Spiels einzurichten und zu testen.
  • Austauschbare Stickkappen und Rücktasten: Drei Arten von austauschbaren Stickkappen (Standard, hohe Rundkappe und niedrige Rundkappe) sorgen für Komfort, Griffigkeit und Stabilität im Spiel. Die beiden austauschbaren Rücktasten (halbrunde und Hebelrücktaste) lassen sich so konfigurieren, dass sie als jede beliebige Tasteneingabe fungieren können. So habt ihr noch mehr der wichtigen Bedienelemente direkt im Griff.
  • Austauschbare Stickmodule: Ihr könnt jetzt dank der Möglichkeit, jedes einzelne Stickmodul auf dem Controller komplett auszutauschen, langlebigen Spielspaß genießen (Ersatz-Stickmodule werden separat erhältlich sein).
    Integrierte Funktionen des DualSense Wireless-Controllers: Der DualSense Edge Wireless-Controller bietet weiterhin den typischen Komfort und die mitreißende Erfahrung des DualSense Wireless-Controllers bei unterstützten Spielen, darunter haptisches Feedback, adaptive Trigger, ein integriertes Mikrofon, Bewegungssteuerungen und vieles mehr.

Neben den mitgelieferten Stickkappen und Rücktasten-Sets beinhaltet der DualSense Edge Wireless-Controller ein geflochtenes USB-C-Kabel, das über ein Steckergehäuse in den Controller einrastet. So ist die Wahrscheinlichkeit viel geringer, dass es in einem entscheidenden Moment herausrutscht. Die enthaltene Schutztasche, die dafür sorgt, dass euer DualSense Edge Wireless-Controller und seine Komponenten zusammen an einem Ort aufbewahrt werden können, ermöglicht ein Aufladen des Controllers über eine USB-Verbindung, während er sich in der Tasche befindet.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🔅

    Mit dem ersten PS5 Controller hat Sony richtig gute Arbeit geleistet. Der liegt noch besser in der Handy wie der PS4 Controller. Zudem fühlt er sich schön wertig an.

  2. Philipp 👋

    Ich tippe darauf, dass du dich mit deinem Tipp mit 80-90€ ziemlich vertippst.
    Unter 160€ wird das wohl nichts werden…

    1. Hazz 🏅

      Der kostet safe 130€+, tendenziell sogar deutlich über 130€, wenn man es mit ähnlichen Controllern mit zusätzlichen Schaltwippen unter dem Controller vergleicht.

  3. Felix 🏆

    Akkulaufzeit wurde nicht verbessert? Sehr schade.
    Und preislich gehe ich von 150€+ aus, wie der Elite Controller der Xbox.

  4. Cress 🏅

    Preis locker 130€+!

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.