Sony soll Pro-Controller für die PlayStation 5 geplant haben

Sony Playstation 5 Dualsense Schwarz

Sony wird angeblich in den kommenden Wochen, vielleicht sogar noch im Juni, ein paar Dinge ankündigen. Viele warten auf God of War Ragnarök, aber auch das neue VR-Headset steht weiterhin ohne ein Datum da.

Doch das ist noch nicht alles, denn Sony hat wohl eine Überraschung für 2022 in der Hinterhand: Einen Pro-Controller. Dieser basiert auf dem DualSense, den wir kennen, doch er bringt noch ein paar Extras mit.

Keine PlayStation 5 Pro geplant

Dazu gehört, dass man die Analogsticks austauschen kann und es gibt wohl noch zusätzliche Tasten auf der Rückseite. Außerdem gibt es „Griffe“, die man tauschen kann und welche die Haptik etwas optimieren.

Eine neue Konsole kommt nicht, das sei direkt erwähnt. Das ist ein neuer Controller für die PlayStation 5 und nicht der Zeitpunkt für die PlayStation 5 Pro. Klingt aber interessant, das werden wir mal beobachten.

Die Zukunft von Assassin’s Creed: Im September gibt es Details

Assassins Creed Neu

Ubisoft will das 15. Jubiläum von Assassin’s Creed nutzen und es das restliche Jahr feiern. Es wird neue Inhalte geben, man hat einige Aktionen geplant und was noch viel wichtiger […]15. Juni 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

   

Deine E-Mail bleibt vertraulich. Durch Kommentieren stimmst du der Datenschutzerklärung zu.

  1. Philipp 💎

    Bin eigentlich mega zufrieden mit dem DualSense aber ich hab auch keine Pro Ansprüche.
    Interessant ist es trotzdem aber spätestens beim Preis bin ich wahrscheinlich raus.

  2. Felix 🔅

    Und ich wünsche mir nur eine Pro Akkulaufzeit. Denn da ist der Dualsense weit hinter Xbox und Switch Pro Controller.

    1. max 🔆

      Der Akku nervt mich auch total

  3. Felix 🔅

    Für eine PS5 Pro wäre es auch viel zu früh. Gibt bisher kaum next gen Titel. Denke die Pro kommt erst in 2 Jahren.

Du bist hier:
mobiFlip.de / Gaming / ...