PlayStation: Sony hat große Pläne für Filme und Serien

Sony Playstation 5 Ps5 Logo

Sony wird die PlayStation-Marken in den kommenden Jahren deutlich häufiger für neue Filme und Serien nutzen, das hat man bereits bestätigt. Es sind 10 Projekte geplant, unter anderem der Uncharted-Film für 2021 und HBO wird eine Serie für „The Last of Us“ produzieren. Doch das sei laut Sony nur der Anfang.

Baut sich Sony einen Streamingdienst auf?

Im Rahmen der CES 2021 bestätigte der Chef der PlayStation-Boss Jim Ryan, dass diese Projekte nur der Anfang sind. Entertainment ist wichtiger denn je und Sony hat große Pläne für kommende Serien und Filme. Vielleicht möchte man sich hier auch langfristig ein Lineup für den eigenen Streamingdienst aufbauen.

Sony hat diese Woche einen Dienst namens Bravia Core angekündigt, der jedoch nur für Smart TVs von Sony verfügbar sein wird. Doch wer weiß, vielleicht ist das nur der Anfang. Die PlayStation-Sparte hat jedenfalls ein paar Marken, die sich gut für Filme und Serien eigenen würden und ich bin gespannt, was kommen wird.

Marvel Studios: Avengers-Film wird irgendwann wieder kommen

Avengers Iron Man Header

Wie geht es mit den Avengers nach dem großen Finale von 2019 weiter? Wie sieht die Zukunft nach Endgame aus? Fragen, die sich viele Marvel-Fans stellen. Und seit ein paar Monaten ist klar: Phase 4 des Marvel Cinematic Universe (MCU)…13. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.