Porsche: Mit über 270 kW laden, aber nicht beim Taycan

Porsche Taycan Enbw Header

Der Porsche Taycan gehört mit dem 800-Volt-System zu den besten Elektroautos auf dem Markt, wenn es um schnelles laden geht. Es sind bis zu 270 kW möglich und die Ladeleistung fällt auch nicht so schnell ab, wie bei anderen Modellen.

Porsche Taycan: Es waren 350 kW geplant

Porsche baut mit dem kommenden Ladenetz jedoch auch Schnelllader auf, die bis zu 350 kW schaffen. Das war beim Porsche Taycan auch geplant, als er noch als „Mission E“ im Jahr 2018 angekündigt wurde. Der Schritt kommt aber nicht mehr.

Taycan-Produktchef Robert Meier hat gegenüber Autocar verlauten lassen, dass dieser Schritt mit dem Taycan und der aktuellen Akkutechnologie nicht möglich sei. Die 270 kW sind also das Maximum für die aktuelle Generation von Porsche.

Porsche Charger Laden Elektro Header

Meier hat jedoch auch bestätigt, dass mit der nächsten Generation von Porsche mehr möglich ist, gibt jedoch leider keinen konkreten Wert an. Ich vermute mal, dass es 350 kW sind, da das der Stand für die Schnelllader von Porsche ist.

Es ist unklar, was mit „nächste Generation“ gemeint ist, aber Porsche und Audi arbeiten derzeit an der PPE-Plattform, die auf der J1-Plattform vom Taycan und e-tron GT aufbaut. Sie wird die Basis für den elektrischen Macan, der 2022 auf den Markt kommt. Vielleicht werden wir also im Laufe des Jahres mehr erfahren.

Pendant zum Porsche Macan: Audi Q6 e-tron für 2022 bestätigt

Audi Etron Sportback Header

Audi und Porsche arbeiten mit Blick auf die Elektromobilität häufig zusammen, das jüngste Beispiel ist der Audi e-tron GT, der die gleiche Basis (J1-Plattform) wie der Porsche Taycan nutzt. Beim Audi Q4 e-tron (wird im April gezeigt) nutzt Audi den…18. März 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.