Realme Watch zeigt sich und kommt im Mai

Realme Watch Header

Die zu BBK gehörende Marke „Realme“ wird nun neben OnePlus und Oppo auch bei uns in Deutschland durchstarten. So hat man zum Beispiel schon ein Highend-Smartphone mit dem Realme X50 Pro 5G auf den Markt gebracht.

Im März hat man außerdem bestätigt, dass man eine eigene Smartwatch plant und mittlerweile wissen wir auch, wie diese aussieht. In Indien wird die Realme Watch am 25. Mai vorgestellt und ist bereits mit Bildern bei Flipkart zu sehen.

Realme Watch ähnelt der Apple Watch

Die Smartwatch unterscheidet sich etwas von der Oppo Watch, geht aber in die gleiche Richtung. Es gibt zahlreiche Sport-Modi zum Tracken und es gibt auch eine Auswahl an Funktionen für die Gesundheit, wie auch die SpO2-Messung. Die Realme Watch ist mit Android-Smartphones kompatibel und hat eine eigene App.

Realme Watch Gesundheit

Das Konzept der Realme Watch erinnert stark an das der Apple Watch, aber damit haben wir nach der Oppo Watch gerechnet. Bisher gibt es noch keine Details zu einem möglichen Launch in Europa, aber da Realme gerade erst durchstartet, wird es sicher noch etwas dauern – falls die Uhr überhaupt zu uns kommt.

Oppo und Realme haben nun eine Smartwatch im Angebot, daher bin ich jetzt mal gespannt, ob mit OnePlus eine weitere BBK-Marke nachziehen wird. Da steht seit Ende 2019 eine eigene Smartwatch im Raum. Für die Ankündigung im Juli (OnePlus Z und neuer Kopfhörer) deutet sie sich allerdings nicht an.

Realme Watch Smartphone

Oppo startet bei Vodafone in Deutschland

Oppo Find X2 Pro Kamera

Oppo hat heute bekannt gegeben, dass man sich Vodafone als Partner für den Start in Europa ausgesucht hat. Wobei das Unternehmen schon länger in einigen europäischen Märkten vertreten ist, jetzt aber richtig durchstarten möchte. Während OnePlus also seit 2019 auf…18. Mai 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).