Red Dead Online: Rockstar Games startet am 1. Dezember

Red Dead Online

Rockstar Games hat bekannt gegeben, dass man den Multiplayer-Modus von Red Dead Redemption 2 als eigenständiges Spiel veröffentlichen wird – bevor dann 2021 auch eine eigene Version von GTA Online (bekannt aus GTA 5) folgen wird.

Das Spiel soll aber dem 1. Dezember für Konsolen (abgesehen von der Switch) und den PC erhältlich sein. Der Preis liegt bei knapp 5 Euro zum Start, allerdings soll dieser ab dem 15. Februar auf knapp 20 Euro ansteigen (75 Prozent Rabatt). Bei den Konsolen benötigt man übrigens PlayStation Plus oder Xbox Live Gold.

Für Red Dead Online werden 123 GB Speicher auf eurer Festplatte benötigt und wer möchte, der kann im Spiel den Singleplayer-Modus freischalten (kostet aber natürlich etwas Geld). Während man bei GTA Online eine vollständige Next-Gen-Version angekündigt hat, so muss man hier die alte Version auf der PlayStation 5 und Xbox Series S/X spielen. Es ist unklar, ob ein großes Upgrade geplant ist.

Sony PlayStation 5 im Test

Ps5 Sony Playstation 5 Header

Sony schickte diese Woche die PlayStation 5 in Europa ins Rennen und ich möchte heute ein paar ausführliche Worte zur Next-Gen-Version verlieren. Es ist eine spannende Zeit für Konsolen, denn Sony und Microsoft schicken Mal wieder gemeinsam eine neue Generation…22. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.