Renault soll nächste Woche einen kompakten Elektro-SUV zeigen

Renault Morphoz Header

Renault plant zwei elektrische SUVs bis 2022, das ist bereits bekannt und das hat man auch schon öffentlich bestätigt. Der Konzern hat einen SUV sogar schon als Konzept (siehe Beitragsbild) vorgestellt. Das ist jedoch der große Elektro-SUV.

Kommende Woche könnte man eine erste Preview vom kompakten SUV zeigen, das berichtet Auto News Europe. Es könnte das erste Elektroauto sein, bei dem man die CMF-EV-Plattform nutzt und Renault hat schon einen Teaser gezeigt:

Renault Elektro Suv Licht

Kommende Woche starten die „eWays“ bei Renault, wo man ein paar Tage über die elektrische Zukunft des Unternehmens sprechen wird. Im Rahmen des Events soll es auch einige Ankündigungen geben, ein kompakter SUV scheint Teil davon zu sein (Renault deutet den 15. Oktober als Termin für die Ankündigung an).

Elektro-SUV: Škoda ENYAQ iV 60 ab sofort bestellbar

Skoda Enyaq Iv Header

Škoda hatte kürzlich seinen ersten rein elektrischen SUV vorgestellt, den ENYAQ iV. Es handelt sich dabei um einen Elektro-SUV der Volkswagen-Marken, der auf der MEB-Plattform basiert. Heute ist Bestellstart für den ŠKODA ENYAQ iV 60. Nach dem ENYAQ iV 80 ist nun…8. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.