RENEWD: Aldi verkauft Apple Watch für 169 Euro

Apple Watch 3 Aldi

Aldi Süd nimmt mal wieder eine Apple Watch ins Angebot. Es handelt sich dabei um eine Series 3, die runderneuert wurde. Dafür liegt der Preis bei knapp 170 Euro.

Unter der Bezeichnung „RENEWD Watch Series 3“ kann man bei ALDI Süd ab dem 27. Januar 2022 eine Apple Watch Series 3 in der Größe 38 mm für 169 Euro erwerben. Aldi hat das Angebot auch online bereits gelistet.

Mit dem Markennamen Apple geht das Unternehmen dabei sehr sparsam um, was wohl vor allem daran liegen dürfte, dass das Modell generalüberholt und nicht neu ist. Die Uhr wird auch beschrieben mit den Worten „Das ist mein zweites Leben! Ich enthalte minimale Gebrauchsspuren“.

Ich persönlich würde das Modell nicht bei Aldi kaufen. Zum einen ist die Series 3 nicht mehr auf der Höhe der Zeit und zum anderen kostet ein neues Modell „nur“ etwa 26 Euro mehr.

Wer wirklich jeden Euro umdrehen muss, aber unbedingt eine Apple Watch haben möchte, kann hier sicher zuschlagen. Die bevorzugte Wahl sollte es meines Erachtens aber nicht sein. Ich rate dazu, knapp 100 Euro mehr zu sparen und eine Apple Watch SE ins Auge zu fassen.

fraenk Mobilfunk: Das Widget ist da

Fraenk Sim Header

Die Kunden des App-basierten Mobilfunktarifs fraenk haben offensichtlich immer wieder danach gefragt und nun ist es so weit: Die iOS-App von fraenk bekommt ab sofort ein Widget, welches den aktuellen Status des verbrauchten Datenvolumens anzeigen kann. Das entsprechende Update steht…20. Januar 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden8 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Holunderspecht 🍀

    Finde ich lobenswert von ALDI, der Preis ist im Vergleich zu fabrikneuen Modellen aktuellerer Generationen allerdings zu hoch.
    Gerade von Series 3 auf Series 4 war ein größerer Technologiesprung zu spüren.

    1. Heiko 👋

      Vielleicht kauft jemand extra refurbished weil es nachhaltiger ist und nicht wegen der 26€ Ersparnis.

      Nur als Gedankenanstoß.

      Wenn man persönlich eh nicht das aktuellste Modell "haben muss"…

      1. Nur eine SE nutzt du von heute an noch 5 Jahre oder mehr, eine Series 3 verschrottest du meines Erachtens in spätestens 3 Jahren.

        1. Denis ☀️

          Muss nicht unbedingt sein. Wie viele Jahre lagen zwischen der allerersten Apple Watch und der Series 3?
          Denn aktuell nutze ich noch die allererste 😅

          1. Phil29221 🍀

            Nein, muss nicht unbedingt sein. Aber empfehlen würde ich jetzt niemandem mehr, die Series 3 zu kaufen – schon beim aktuellen Watch OS kommt sie nicht mehr mit. Löblich, wenn du da entspannt bist und mit der Series 0 heute noch zurecht kommst, die meisten würden sich aber schon direkt nach der Anschaffung ärgern bei der Series 3, wie soll das dann in zwei Jahren sein?

          2. max 🪴

            Kann ich bestätigen. Meist braucht man refurbished nur wegen des Akku. Auf Ebay kleinanzeigen gibts auch noch viele Modelle mit Perfekter Funktion und Optisch "gut" Zustand.

            Ich schau (außer bei Handys mein Laster 😓) für alle Produkte immer zuerst nach gebrauchtem.

  2. Martin ☀️

    Super Uhr, aber zu alt!

  3. Jan ☀️

    Den größten Sprung gab es damals von der 3 zur 4. Und die 4er nutze ich bis heute noch anstandslos. Die Upgrades der Folgejahre waren dazu im Vergleich marginal – AOD als einzige Ausnahme vllt. Aber von der Performance her, waren da keine großen Sprünge dabei. Folglich: Ab SE oder 4er Modell zuschlagen. Da hat man noch lange was von. Hier hingegen nicht.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.