Roborock bringt im Juli einen neuen Pro-Saugroboter auf den Markt

Roborock S7 Pro Header

Es hat sich bereits angedeutet und jetzt ist es offiziell: Der Roborock S7 Pro kommt. Der neue Saugroboter wurde schon letzte Woche entdeckt und heute hat man die Neuheit offiziell angekündigt. Die Produktseite bei Amazon war seit dem online.

Roborock S7 Pro vorerst nur als Ultra-Paket

Zum Start wird es den Roborock S7 Pro aber nur als Ultra-Version geben. Das ist bei Roborock das Paket mit dem Empty Wash Fill Dock. Das kann Wischwasser neu befüllen und außerdem auch noch zusätzlich den vollen Saugbehälter entleeren.

Roborock S7 Pro Ultra

Wir kennen diese Ultra-Kombination bereits vom Roborock S7+ MaxV Ultra und wie erwartet ist der Unterschied zwischen dem S7 Pro und S7 MaxV gering. Auch das Pro-Modell kommt mit VibraRise, dem Lidar-Sensor und 5.100 Pa Saugleistung.

Der Unterschied liegt in den verbauten Kameras, die fehlen beim Roborock S7 Pro. Zudem gibt es das Pro-Modell in Weiß, den MaxV gibt es nur in Schwarz. Ich weiß, dass einige von euch kein großer Fan von komplett schwarzen Saugrobotern sind.

Roborock S7 Pro

Und was kostet der Roborock S7 Pro? Die UVP liegt bei 1.199 Euro, zum Marktstart am 7. Juli gibt es aber ein Angebot für 949 Euro. Der Roborock S7 Pro ist also 200 Euro günstiger als der Roborock S7 MaxV und da ich die Kameras weiterhin nicht so relevant finde, würde ich diese Version als die beste der S7-Reihe bezeichnen.

Da die Ultra-Saugstation aber mit Saugbeuteln daher kommt und ich das nicht mag, hoffe ich, dass man den Roborock S7 Pro bald auch einzeln oder als S7+ Pro kaufen kann, denn die normale Absaugstation ohne Wasserbehälter hat keine Beutel. Roborock hat bisher aber nur die Ultra-Version des S7 Pro angekündigt.

Weitere Details gibt es auf der Homepage von Roborock und das Datenblatt (PDF) habe ich euch hier hochgeladen. Wir werden euch dann natürlich auch noch am 7. Juli mitteilen, wenn die Aktion startet, denn 949 Euro sind kein schlechter Deal.

Alexa soll irgendwann alle eure Bedürfnisse erkennen

Amazon Echo Dot 3 Schwarz

Amazon demonstrierte diese Woche eine neue Technologie auf einem Event, bei der man eine einminütige Aufnahme nutzen konnte, um mit der Stimme dieser Person eine komplette Geschichte zu erzählen. Das sorgte für Diskussionen. Es ging um eine verstorbene Oma, die…24. Juni 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.