• Samsung Galaxy A70S: Kamera wohl mit 64 Megapixel

    Samsung Galaxy S10 Test2

    Es hat sich schon zu Beginn des Jahres angedeutet und Samsung präsentierte dann auch vor ein paar Tagen einen entsprechenden Sensor: Wir bekommen in diesem Jahr die ersten Smartphones, die Kameras mit 64 Megapixel oder mehr haben werden. Aktuell werden immer öfter Sensoren mit 48 Megapixel verbaut und das Megapixel-Rennen geht 2019 in die zweite Runde.

    Samsung Galaxy A70: S-Modell mit neuer Kamera

    Wobei man auch dazu sagen muss: Es werden in der Regel 4 Pixel zu einem Pixel kombiniert und die Standard-Aufnahmen haben dann eine Auflösung von 12 bzw. in diesem Fall 16 Megapixel. Das Samsung Galaxy A70S könnte eines der ersten Modelle mit so einem Sensor werden. Das Galaxy A70 ist noch gar nicht so alt, aber wir werden vielleicht schon bald eine S-Version davon sehen.

    Klingt für mich absolut logisch, denn Samsung hat letztes Jahr seine Strategie geändert und sich dazu entschieden neue Features ab sofort noch häufiger in der gehobenen Mittelklasse (sprich: A-Klasse) einzuführen. Ein Galaxy A70S wäre also ein solider Kandidat für eine Kamera mit 64 Megapixel.

    Vielleicht geht es nur mir so, aber die Auflösung in Kamera ist für mich komplett uninteressant geworden. Auch die allgemeine Hardware des Sensors ist nicht so wichtig, am Ende entscheiden das Zusammenspiel aus Sensor, Bildprozessor und Software. Mit 48 oder 64 Megapixel könnte man mich nicht überzeugen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →