• Samsung Galaxy A80 mit Triple-Kamerasystem startet in Deutschland

    Samsung Galaxy A80 Header

    Nachdem man das Samsung Galaxy A80 bei 1&1 bereits vorab bekommen konnte, startet das Smartphone mit Triple-Kamerasystem ab sofort auch offiziell in Deutschland.

    Das Samsung Galaxy A80 bietet eine rotierende Triple-Kamera. Wird in der Kamera-App der Selfie-Modus ausgewählt, fährt automatisch das integrierte Kameramodul auf der Rückseite des Smartphones aus und dreht sich um 180° nach vorne. Somit nutzt das Galaxy A80 auch für Selfies das 48-Megapixel-Weitwinkelobjektiv. In nachfolgendem Clip seht ihr das Ganze in Aktion.

    Außerdem verfügt das Samsung Galaxy A80 über ein 6,7-Zoll-Full HD+ Super AMOLED-Display. Die Entsperrung des Smartphones erfolgt über einen Fingerabdrucksensor, der unter dem Display verbaut ist.

    Im Innern arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 730G Octa-Core Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,2 GHz. Zudem bietet das A80 ganze 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher, der per microSD-Speicherkarte erweiterbar ist sowie einen 3.700 mAh Akku.

    Das Galaxy A80 ist in „Angel Gold“, „Phantom Black“ und „Ghost White“ erhältlich. Ab sofort kann das Smartphone im Handel zum Preis von 649 Euro (UVP) bestellt werden. Auch gibt es ein Standing Cover mit zwei ausklappbaren Standfüßen. Erhältlich ist das in den Farben „Black“ und „White“ zum Preis von 34,90 Euro (UVP).

    Samsung Galaxy A80 Front

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →