• Samsung Galaxy S10 E soll das Lite-Modell werden

    Galaxy S10 Lineup

    Samsung plant in diesem Jahr drei Versionen des Galaxy S10 auf den Markt zu bringen. Es dürften am Ende noch mehr werden, aber das sind wohl die Basis-Versionen. Neben einem Galaxy S10 mit 6,1 Zoll und Galaxy S10+ mit 6,4 Zoll war bisher auch immer von einem Galaxy S10 Lite die Rede.

    Es war uns glaube ich allen klar, dass es nicht Lite heißen wird, da es dennoch eine gute Ausstattung besitzt und nicht günstig werden dürfte. Nun steht für das Modell mit dem 5,8 Zoll großen und nicht an den Seiten gebogenen Display die Bezeichnung „Samsung Galaxy S10 E“ im Raum.

    Warum „E“ ist unklar, Samsung soll aber wie man auf dem Bild oben sieht auf den Fingerabdrucksensor unter dem Display verzichten und diesen auf der Rückseite untergebracht haben. Als Termin für die Ankündigung steht der 20. Februar im Raum und das Event dürfte auch bald angekündigt werden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →