Samsung Galaxy Tab S8 Ultra: Die Details zum Tablet-Flaggschiff

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra Render Header

Im Sommer haben wir erfahren, dass Samsung erstmals ein Ultra-Tablet plant und im Herbst haben wir dann erste Renderbilder gesehen. Die haben für Diskussionen gesorgt, denn Samsung nutzt eine Notch, was ungewöhnlich für Samsung ist.

In den kommenden Wochen steht die Ankündigung an, darauf deuten mehrere Dinge hin. Zum einen hat Evan Blass ein erstes Pressebild der Frontseite gefunden, was die Notch bestätigt, aber bei SamMobile hat man auch neue Details genannt.

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra Front Leak

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra Spezifikationen

Es geht um die Liste der möglichen Spezifikationen für das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra und die liest sich wirklich, wie die eines neuen Highend-Smartphones für das Frühjahr 2022. Das ist bei Android-Tablets leider nicht mehr selbstverständlich.

  • Snapdragon 8 Gen 1
  • 8, 12 oder 16 GB RAM
  • 128, 256 oder 512 GB Speicher
  • 14,6 Zoll (WQXGA und OLED)
  • Akku mit 11.200 mAh (45 Watt)
  • 13 (Normal) + 6 (Weit) MP Kamera
  • Android 12 mit One UI 4.1
  • Support für den S Pen

Das große iPad Pro dürfte kompakt im Vergleich mit diesem 208,6 x 326,4 x 5,5 mm großen Tablet wirken. Es ist zwar extrem dünn, aber fast 15 Zoll machen sich in der Länge bemerkbar. Schade, für mich wäre das erste Ultra-Tablet viel zu groß.

Apple soll 2022 drei neue iPads planen

Ipad Air 2020 Farben

Laut Mark Gurman wird Apple kommendes Jahr drei neue iPads auf den Markt bringen. Darunter soll sich, wie jedes Jahr, ein neues Einsteiger-iPad befinden. Details zu diesem nennt er nicht, aber nach den doch eher mageren Upgrades der letzten Jahre…6. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Lukas U. 👋

    Ich finde die Idee ein wirklich großes Android Tablet zu haben wirklich klasse. Nur leider ist das Ding für den Medienkonsum völlig drüber und nicht in meiner Preisklasse

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.