• Samsung Galaxy Watch Active: Neu Details und Bilder aufgetaucht

    Samsung Galaxy Watch Active Watchfaces

    Samsung wird in wenigen Tagen eine neue Smartwatch zeigen, die Galaxy Watch Active. Es handelt sich dabei um ein kleineres und sportlicheres Modell der Galaxy Watch, welches in eine ähnliche Richtung wie die Gear Sport vor zwei Jahren geht. Samsung trennt sich aber auch erstmals von der Lünette.

    (Ab sofort wird nur über Toucheingaben navigiert)

    Das Unternehmen wird die neue Oberfläche für Tizen wohl auch als „One UI“ vermarkten, wir kennen das ja bereits von den Android-Smartphones. Allerdings bleibt man bei Tizen, ein Wechsel zu Wear OS steht derzeit nicht im Raum.

    Die Galaxy Watch Active wird unter anderem neue Watchfaces bekommen und hat auch einige neue Fitness-Elemente. Das Herz mit den drei Farben erinnert stark an die drei Kreise der Apple Watch, auch hier gibt es einen Bereich für Kalorien, einen für 30 Minuten Workout und einen für Stehen.

    Mal schauen, wann wir die Smartwatch sehen werden. Mögliche Termine wären entweder das Unpacked-Event am 20. Februar oder der MWC in Barcelona.

    Samsung Galaxy Watch Active Fitness Faces Samsung Galaxy Watch Active Fitness Detail Samsung Galaxy Watch Active Fitness

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →