Samsung Galaxy Z: Neue Reihe für Foldables

Huawei Mate Xs Samsung Galaxy Fold Test8

Samsung besitzt für die meisten Galaxy-Modelle eine Reihe, bei der man erkennt, was Sache ist. Die Galaxy S-Reihe ist zum Beispiel die Flaggschiff-Reihe und die Galaxy Note-Reihe steht für die Modelle mit S Pen, die im Herbst kommen.

Doch wie sieht es mit den Foldables aus? Da haben wir bisher ein Galaxy Fold und ein Galaxy Z Flip. Nun wird eine 5G-Version vom Flip erwartet und das Fold soll eine zweite Generation bekommen. Wir werden die neuen Smartphones sicher zusammen mit der neuen Note-Reihe am 5. August 2020 sehen.

Doch wie wird man das neue Samsung Galaxy Fold nennen? Fold 2? Nicht ganz, denn wie SamMobile exklusiv berichtet, wird es Samsung Galaxy Z Fold 2 heißen. Und damit sollte klar sein, dass wir ein Samsung Galaxy Z Flip 5G und ein Samsung Galaxy Z Fold 2 in wenigen Wochen im Einzelhandel sehen werden.

Die Bezeichnung „Galaxy Z“ steht also in Zukunft für die Foldables und wir werden sehen, ob neben „Flip“ und „Fold“ noch mehr Versionen geplant sind. Ich habe mir das nach dem Flip schon irgendwie gedacht, denn so kennt man das von Samsung. Mal schauen, wann Samsung das Unpacked-Event ankündigen wird.

Foldable-Test: Huawei Mate Xs vs. Samsung Galaxy Fold

Huawei Mate Xs Samsung Galaxy Fold Header

Wer uns verfolgt, der wird meine Flaggschiff-Reihe kennen. Heute gibt es eine Sonderausgabe: Das Duell der Foldables von Huawei und Samsung. 2019 war das Jahr, in dem die ersten Foldables angekündigt wurden. Samsung brachte mit dem Galaxy Fold das erste…12. April 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).