• Neues OLED-Panel? Samsung sichert sich SAMOLED

    Samsung Galaxy S10 Test10

    Samsung hat seinen OLED-Panels in den letzten Jahren immer mal wieder eigene Namen und Bezeichnungen gegeben, ein simples OLED hat selten ausgereicht.

    Beim S10-Lineup spricht man einmal vom Infinity-O-Display und nennt dieses auch „Dynamic AMOLED“. In der Vergangenheit hat Samsung auch gerne mit einem „Super AMOLED“-Display geworben, nun deutet sich SAMOLED an.

    SAMOLED: 120 Hz für das Samsung Galaxy S11?

    Entdeckt wurde der Namen von LetsGoDigital, die spekulieren, dass man sich die Marke nun für das Samsung Galaxy S11 gesichert hat. Wäre denkbar, denn der Zeitpunkt für so ein Patent würde gut passen. Es ist aber unklar, wofür SAMOLED steht. Es könnte eine Kombination aus Samsung und OLED sein oder man kehrt zurück zu Super AMOLED und kürzt den Namen etwas.

    Ich bin jedenfalls auf das Display gespannt, denn es könnte mir nun endgültig zu groß sein, aber es besteht die Möglichkeit, dass man die aktuelle Qualität liefert und den Sprung zu 120 Hz macht. Vielleicht sucht man auch dafür einen neuen Namen, um hervorzuheben, dass man nicht mehr auf 60 Hz setzt.

    Ein neues Seitenverhältnis (20:9), größer und 120 Hz, Samsung hätte genug Gründe für einen neuen Namen beim Display im nächsten Jahr. Hell genug sind die Displays mittlerweile und auch sonst überzeugt die Qualität meiner Meinung nach, Samsung hat mit seinen OLED-Panels schon jetzt ein sehr gutes Level erreicht, welches ich jedem LC-Display auf dem Markt vorziehen würde.

    Ich bin daher sehr auf die neue OLED-Generation für 2020 gespannt.

    Samsung bestätigt: 2020 machen wir Druck beim Galaxy Fold

    Samsung Galaxy Fold Header

    Mit dem Samsung Galaxy Fold machte Samsung in diesem Jahr den Anfang bei faltbaren Smartphones, auch wenn der Anfang etwas holprig war. Ich weiß nicht, wie gut sich das über 2000 Euro teure Smartphone bisher verkauft hat, aber man ist…7. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →