satellite Mobilfunk-App: „Erreichbarkeit“ als kostenfreies Feature für alle

Satellite Header

Über satellite hatten wir bereits mehrfach berichtet. Es handelt sich dabei um eine App, welche die Handynummer unabhängig vom Netzbetreiber macht. Nun gibt es wieder Neuigkeiten zu dem Service.

Mit dem neuesten Update der satellite Mobilfunk-App landet „Erreichbarkeit“ als neues kostenfreies Feature bei den Usern. Damit entscheidet man selbst, wie „sehr“ man erreichbar sein möchte. Das geht einfach per Schieberegler, oder manuell.

Wann soll die Voicemail angehen? Welche Ansage wird gespielt? Welcher Klingelton ist aktiv und wie willst du über verpasste Anrufe informiert werden? Das alles stellst du ab jetzt in der App unter „Telefonie“ ein.

Die Einstellungen gelten ausschließlich für die satellite-Nummer, wirken sich also nicht auf die Systemfunktion Telefonie aus.

Satellite Telefonie

Mit satellite Plus gibt es noch mehr Optionen. Die zeitbasierten und manuellen Erreichbarkeitsprofile gibt es schon seit einiger Zeit. Mit dem ortsbasierten Profil kommt jetzt noch eine weitere Option dazu. Der User definiert dabei einen Ort und sobald er sich dort aufhält, aktiviert sich das gewünschte Profil automatisch.

Preis: Kostenlos+

HERE WeGo Navigation: Neuer Nachtmodus und schlechte Bewertungen

Here Wego

Die HERE WeGo Navigation hat kürzlich ein größeres Update verpasst bekommen. Damit wurde vieles geändert, was nicht jedem User zusagt. Die App HERE WeGo hat ein frisches und modernes Design erhalten. Im Zuge dessen wurde auch die Optik der Navigation…12. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.