Signal Messenger: Datenschutz-Details im Google Play Store veröffentlicht

Signal Header

Der Signal Messenger hat aktuell lange vor der Frist seine Datenschutz-Details im Google Play Store veröffentlicht. Dabei gibt es keine Überraschung.

Am 26. April 2022 kündigte Google eine Neuerung für den Google Play Store an: den Abschnitt zur Datensicherheit. In diesem Abschnitt müssen Entwickler Angaben dazu machen, wie ihre App Nutzerdaten erhebt, weitergibt und schützt. Laut Angaben von Google haben App-Entwickler noch bis zum 20. Juli Zeit, um die Datenschutz-Angaben für ihre Apps auszufüllen. Die gemeinnützige Signal Foundation hat diese Angaben nun für den verschlüsselten Messenger Signal veröffentlicht.

Dank Signals Fokus auf Datenschutz fällt die Liste sehr kurz aus. Einzig die Telefonnummer wird von Signal für das Nutzen der App erhoben.
Darüber hinaus bestätigt Signal im Play Store, dass keine Daten mit Drittunternehmen geteilt werden sowie, dass die Daten bei der Übertragung verschlüsselt werden.

Welche Daten gelten als „erhoben“

Natürlich greift Signal auch fallweise auf andere Daten auf dem Telefon der Nutzer zu, wenn beispielsweise ein Foto an einen Kontakt gesendet wird. Nach den Richtlinien von Google für den Play Store gelten diese Daten allerdings nicht als „erhoben“, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

  • Eine App greift nur auf Ihrem Gerät auf die Daten zu und leitet sie nicht weiter.
  • Ihre Daten werden vom Gerät weitergeleitet, aber nur sitzungsspezifisch verarbeitet.
  • Die Daten werden unter Verwendung einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gesendet.

Der freie Messenger Signal wird von der gemeinnützigen Signal Foundation entwickelt.  Der Quellcode von Signal ist öffentlich zugänglich und kann von jedem Interessierten eingesehen und überprüft werden.

Mastodon verbessert offizielle App

Mastodon Mobiflip

Für das dezentrale Netzwerk Mastodon gibt es eine „offizielle“ App, die per Update aktuell verbessert wurde. Die Mastodon iOS-Update hat das Update auf Version 1.4.2 aktuell erhalten. Die Android-Ausgabe wird parallel entwickelt und erhält alle Neuerungen in der Regel ebenso.…24. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.