Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar

Skoda Citigoe Iv Front

Der erste batterieelektrische Škoda kann ab dieser Woche geordert werden. Ab Freitag, den 20. September 2019 ist nämlich der bereits im Mai vorgestellte Škoda CITIGOe iV bestellbar. Die Handelspremiere des Fahrzeugs soll dann Anfang 2020 folgen.

Für den Antrieb sorgt im CITIGOe iV ein 61 kW starker Elektromotor und als Energiequelle dient eine 60-Ah-Lithium-Ionen-Batterie mit einem Energiegehalt von 36,8 kWh. Sie ermöglicht eine Reichweite von 260 Kilometern nach WLTP-Zyklus. Das kennen wir in ähnlicher Form bereits vom Schwestermodell VW e-up.

Skoda Citigoe Iv 101262

In Deutschland ist der CITIGOe iV als Leasingangebot ab 145 Euro monatlich erhältlich. Der Vertrag läuft drei Jahre und umfasst eine jährliche Kilometerleistung von 10.000 Kilometern.

Der Kaufpreis liegt hierzulande zudem bei 20.950 Euro. Abzüglich des ŠKODA Umweltbonus sowie der zu beantragenden staatlichen Förderung reduziert sich der Preis auf 16.570 Euro.

Skoda Citigoe Iv Back

SUPERB iV: Erster Škoda Plug-in-Hybrid startet ab 41.590 Euro

Skoda Superb Iv 2

Nachdem der Škoda SUPERB iV nun schon seit einiger Zeit bekannt ist, hat Škoda aktuelle die Preise für das Fahrzeug verkündet. Das erste Modell von Škoda mit Plug-in-Hybridantrieb startet in Deutschland ab 41.590 Euro. Der SUPERB COMBI iV ist ab…12. September 2019 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.