• Sony PlayStation 5: Abwärtskompatibilität mit der PlayStation 4 ist extrem wichtig

    Die Sony PlayStation 5 steht an und auch wenn es noch über ein Jahr dauern wird, so spricht das Unternehmen bereits ganz offen über die Konsole. Zwei Dinge stehen seit der Ankündigung der „Next Gen“ im Fokus: Die Hardware, bei der die SSD der wichtige Faktor sein wird und die Abwärtskompatibilität.

    Das hat viele Besitzer einer PS4 gefreut und es ist laut Sony auch ein „kritischer Faktor für den Erfolg“ der PlayStation 5. Es ist „unglaublich wichtig“, dass die Spieler ihre alten Spiele weiterhin auf der neuen Konsole spielen können, denn so sind sie vielleicht gewillt sich schon früher die neue Hardware zu kaufen.

    Sony PlayStation 4 & 5 mit Crossplay

    Sony bestätigte außerdem auch, dass Besitzer einer PS4 und PS5 die Spiele via Crossplay gemeinsam spielen können. Das soll den Anreiz schaffen, dass man zur PS5 wechselt, denn man nimmt die alten Spiele einfach mit, spielt weiterhin mit PS4-Besitzern und kann gleichzeitig die Vorteile der PS5 genießen.

    Jim Ryan von Sony betonte übrigens auch, dass man derzeit nur untersucht, ob eine Zusammenarbeit mit Microsoft (vor allem beim Streaming) infrage kommt und es noch keinen konkreten Vertrag für ein Produkt gibt. Vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass die beiden eine Partnerschaft eingegangen sind.

    Extrem starke Hardware, der Plan für mehr Exklusivtitel, ein Streamingdienst und die Abwärtskompatibilität klingen bisher ganz gut. Die PS5 könnte eine sehr gute Grundlage für die kommenden Jahre werden und wer weiß, vielleicht reicht diese Generation ja im Streaming-Zeitalter aus und es wird gar keine PlayStation 6 mehr benötigt. Das wird ein spannendes Jahrzehnt für den Gaming-Markt.

    Sony PlayStation 5: Was bisher bekannt ist

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →