• Sony PlayStation 5 könnte erst Ende 2020 erscheinen

    Sony kündigte vor ein paar Tagen etwas überraschend die PlayStation 5 an und nannte ein paar Details. Man bestätigte an diesem Tag auch, dass sie nicht mehr 2019 kommen wird, was niemanden überraschte. Diese Woche ging man dann noch etwas mehr ins Detail: Es wird noch mindestens 12 Monate dauern.

    Die neue Generation wird also nicht im aktuellen fiskalischen Jahr von Sony auf den Markt kommen und frühestens im April 2020 erscheinen. Die PS4 steht kurz vor dem Meilenstein mit 100 Millionen verkauften Einheiten, vermutlich wollte man die Nachfrage nach der Konsole nicht zu sehr beeinflussen.

    Doch die Nachfrage nach der PS4 geht zurück und daher gab es nun vermutlich auch die Ankündigung der PS5 – mit dem Wissen, dass so eine Meldung einen negativen Einfluss auf die Nachfrage haben wird. Ich schätze, dass Sony da im Weihnachtsgeschäft mit sehr vielen Aktionen beim PS4-Lineup arbeiten wird.

    Sony PlayStation 5: Kommt sie Weihnachten 2020?

    Ich vermute aber, dass die PS5 erst im Herbst oder Winter 2020 auf den Markt kommen wird. Klar, ein Launch im Frühjahr und Sommer wäre nach dieser Aussage auch möglich, halte ich aber für unwahrscheinlich. Bei Nintendo hat es zwar mit der Switch gut geklappt, aber ein Release kurz vor Weihnachten ist immer eine sichere Nummer, denn das ist die Hochphase für Konsolen.

    Das ist übrigens reine Spekulation von meiner Seite, sicher ist nur, dass die PS5 nicht vor April 2020 kommt. Es würde mich auch nicht wundern, wenn man noch die Ankündigung der neuen Xbox-Generation abwartet und dann schaut, wann man die PS5 auf den Markt bringt. Das dürfte 2020 immerhin der härteste Konkurrent werden und da darf man nicht mehrere Monate später kommen.

    Die E3 im Juni wird Sony überspringen, ich rechne aber Ende 2019 oder Anfang 2020 mit einem eigenen Event, auf dem man die PS5 dann vorstellen wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →