Tesla Model Y im Alltag gesichtet

Tesla Model Y Back

Tesla präsentierte im März das Model Y und plant damit eine etwas höhere Version vom Model 3. Das Model Y ist ein kleineres Model X, also ein kompakter SUV, der jedoch die aktuelle Plattform vom Model 3 nutzt. Tesla wollte das Model Y im Herbst 2020 ausliefern, doch es wird nun etwas früher kommen.

Wie viel früher ist noch unklar, aber statt Herbst heißt es nun Sommer 2020 und das bedeutet, dass die Massenproduktion sehr bald anlaufen wird. Das Model Y soll dann übrigens auch in der Gigafactory 4 in Deutschland gebaut werden.

Tesla Model Y auf Videos im Alltag

Mittlerweile befindet sich Tesla wohl in der letzten Testphase und das bedeutet, dass man das Model Y immer häufiger im Alltag sieht. Vor zwei Monaten konnte man es zum Beispiel schon für 2 Sekunden bei einer Dashcam beobachten:

Dann folgte einige Tage später eine längere Fahrt auf dem Highway, wo man das Tesla Model Y neben einem Tesla Model 3 und anderen Autos sieht.

Nun ist ein kurzes Video von einer ziemlich final wirkenden Version aufgetaucht, welches nicht so stark verpixelt ist. Es zeigt ein Tesla Model Y in der Version mit zwei Elektromotoren, die in dieser Ausstattung hier über 70.000 Euro kostet.

Vielleicht ist das auch kein Zufall, denn Tesla wird wissen, dass man früher oder später mit so einem auffälligen Auto im Alltag gefilmt wird. So ein Video ist also sicher auch ein bisschen Marketing und man könnte hoffen, dass nun die ein oder andere Person dazu kommt, die sich ein Tesla Model Y vorbestellt.

Ich bin mal auf die Verkaufszahlen vom Model Y in den nächsten zwei Jahren gespannt, denn das Model 3 dominierte direkt das Model S und Model X, beim Model Y könnte ich mir sogar vorstellen, dass es sich besser als das Model 3 verkaufen wird. Immerhin sind kompakte SUVs weiterhin im Trend.

Tesla: Auf den letzten Metern zum Rekord

Tesla Model 3 Front

Das Jahr neigt sich dem Ende und wir haben bereits gehört, dass Elon Musk ein Rekordquartal bei den Auslieferungen anstrebt. Tesla möchte den Rekord vom zweiten und dritten Quartal erneut toppen und womöglich den Meilenstein von 100.000 ausgelieferten Einheiten knacken,…23. Dezember 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).