Umgebungssuche „Wohin?“: Großes Update und neues Geschäftsmodell

Wohin 11 App

Die Umgebungssuche „Wohin?“ erhält aktuell das laut der Entwickler „größte Update seit Erscheinen der App“ mit neuen Funktionen und stellt auf ein Freemium-Geschäftsmodell um.

Die iPhone-App findet im Umkreis des Benutzers alle möglichen POI. Passend zu jedem Treffer zeigt „Wohin?“ umfangreiche Informationen wie Adresse und Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Bilder und Nutzer-Bewertungen an.

Die neue Augmented Reality-Ansicht blendet Treffer nun direkt in das Live-Kamerabild ein. Lieblingsplätze kann man jetzt in Sammlungen organisieren und auch die Routenplanung wurde in Wohin? Version 11 angepasst. Neben der Möglichkeit, Wegbeschreibungen mithilfe von Drittanbieter-Apps aus dem App Store zu erhalten, wurde der integrierte Routenplaner verbessert und ist schneller zugänglich.

Wohin? v11 bietet Unterstützung von iOS-Funktionen wie Dark Mode, Kontextmenüs und einer erweiterten Siri-Unterstützung. Neu sind zudem konfigurierbare Widgets verschiedener Größen und Funktionen, die ausgewählte Kategorien und Orte auf dem Homescreen anzeigen.

Neues Geschäftsmodell

„Wohin?“ steht nun kostenlos zum Download zur Verfügung und die Basisfunktionen sind gratis. Ein Wohin? PRO-Abonnement steht für 2,99 € pro Jahr zur Verfügung, ein 7-tägiges kostenloses Probeabo wird angeboten. Es ist für die Premium-Funktionen AR, Wegbeschreibungen, Favoriten & Sammlungen sowie ortsbasierte Erinnerungen erforderlich.

Wichtig zu wissen: Bestehende Nutzer, die die App bereits gekauft haben, erhalten ein lebenslanges, kostenloses Wohin? PRO-Abonnement.

Verbesserungen in Wohin? 11 im Überblick:

  • Augmented Reality
  • Sammlungen mit Import- und Export-Funktion
  • Routenplaner mit Öffi-Unterstützung
  • Dark Mode
  • Kontextmenüs
  • Verbessertes „Zu Siri hinzufügen“
  • Widgets
  • „Ort in Wohin? öffnen“ für das systemweite Teilen-Menü (Share Sheet)
  • Preisklassen, Lieferdienste, mehr Speisekarten und Reservierungsmöglichkeiten
  • Fotos in Bewertungen

Philips Hue Gradient Lightstrip Ambiance im Herbst erwartet

Philips Hue Play Gradient Lightstrip Header

Bei Philips Hue sind einige neue Produkte für den Herbst geplant und nun gibt es Details zu einem neuen Lichtstreifen. Der Philips Hue Gradient Lightstrip Ambiance steht an und soll um die 130 Euro kosten - vermutlich sind es 129,99…29. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.