VanMoof S3 & X3 offiziell vorgestellt

Vanmoof X3 S3 2020 Header

VanMoof hat heute wie erwartet eine neue Generation der eigenen E-Bikes gezeigt und das VanMoof Electrified S3 und VanMoof Electrified X3 vorgestellt. Diese sind nicht nur optimiert worden, man bietet sie jetzt auch günstiger an.

Das Unternehmen konnte die Preise der Vorgänger durch Optimierungen bei der Lieferkette deutlich senken und man startet nun bei 1998 Euro. Beim S3 handelt es sich übrigens um das größere Modell und beim X3 um das kompakte, beide haben allerdings laut VanMoof die gleiche Technik unter der Haube verbaut.

VanMoof S3 und X3: Reichweite bleibt gleich

Bei der Leistung mit 250 W und bis zu 500 W (Peak Power) und dem Akku mit 504 W hat sich nicht geändert, was bedeutet: 60 km Reichweite, wenn man mit voller Leistung fährt und 150 km Reichweite, wenn man den Energiesparmodus nutzt.

VanMoof hat die neue Generation eher im Detail optimiert und Dinge wie einen präzisen Ladestatus, ein (kratzfestes) mattes Finish, einen neuen Lenker, neue Bremsen, ein neues Licht und verschiedene Klingeltöne eingebaut. Dazu gibt es noch ein kompakteres Ladegerät und eine neue Verpackung.

Die neue Generation der E-Bikes von VanMoof ist also eher Evolution statt Revolution, dafür gibt es viele kleine Neuheiten und die beliebten Features wie die App oder der Diebstahlschutz bleiben erhalten. Und das alles bei einem nun deutlich attraktiveren Preis von unter 2000 Euro in der Basisversion.

Vanmoof App

Das VanMoof Electrified S2 weckte schon damals meine Aufmerksamkeit, aber es war eben auch knapp 1000 Euro teurer (wenn man jeweils den „Einführungspreis“ vergleicht). Die neue Generation könnte auf meine Liste wandern, ich überlege schon länger, mir ein E-Bike zu kaufen. Falls es euch ebenfalls so geht, dann findet ihr auf der Webseite von VanMoof weitere Details zu den neuen Modellen.

Hier noch ein Überblick der technischen Daten und Preise, darunter findet ihr die Bilder der beiden Farben, das VanMoof S3 und X3 wird es hell und dunkel geben.

Vanmoof X3 S3 Specs

VanMoof S3 & X3: Die beiden Farben

Vanmoof S3 Blau Vanmoof S3 Schwarz Vanmoof X3 Blau Vanmoof X3 Schwarz

Lime übernimmt wohl Reste von Boosted

Boosted Header

Boosted werden einige von euch sicher kennen, das Unternehmen hat sich mit den Boosted Boards einen Namen in der E-Szene gemacht. Einige werden die Boards sicher auch aus den Videos von Casey Neistat und Co. kennen. Doch Anfang 2020 wurde…17. April 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).