Vivo NEX 3: Der Klinkenanschluss bleibt

Vivo Nex 3 Front Leak

Das Samsung Galaxy Note 10 hat eine alte Diskussion neu entfacht, da Samsung  recht lange am Klinkenanschluss festgehalten hat. Man machte sich sogar immer wieder über andere (vorzugsweise Apple) lustig. Beim neuen Note ist er weg.

Vivo möchte bis Ende des Jahres das NEX 3 zeigen und wir wissen schon, in welche Richtung es gehen wird: Komplette Front aus Display und vermutlich mit einem sogenannten Waterfall-Display, heißt stark gebogenen Seiten.

Doch so futuristisch die NEX-Reihe auch ist (erstes Modell mit Pop-Up-Kamera, Modell mit zweitem Disply hinten), ein Klassiker soll 2019 bleiben: Der Anschluss für Kopfhörer (3,5 mm). Viele Unternehmen gibt es nicht mehr, daher entwickelt sich dieser alte Standard so langsam zu einem „Feature”, was wenige haben.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.