Vodafone-Kabelnetz: ProSieben FUN, Sat.1 emotions und Kabel Eins CLASSICS sieben Wochen kostenfrei

Kabel Vodafone Giga Tv

Im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 20. Juni 2022 schaltet Vodafone die verschlüsselten Pay-TV-Sender ‚ProSieben FUN‘, ‚SAT.1 emotions‘ und ‚Kabel Eins CLASSICS‘ im Kabel-Netz frei.

Zugang zu den Sendern haben alle Vodafone-Kunden, die für den Fernsehempfang GigaTV, eine Horizon Box oder eine Smartcard verwenden. Wer GigaTV nutzt, erhält zudem Zugang zu den jeweiligen Sender-Mediatheken. Im Aktionszeitraum sind viele der dort gelisteten Titel statt der regulären Verfügbarkeit von sieben Tagen nun bis zu 30 Tage abrufbar.

Die Sender werden vom Unternehmen wie folgt beschrieben:

Kabel Eins CLASSICS ist der Fernsehsender für alle, die über Generationen hinweg einfach gute Unterhaltung suchen. Kult, Klassiker und vielfältige Genres ermöglichen Kino für das Fernsehen. An unterschiedlichen Thementagen werden im Mai und Juni die Highlights ’21 Jump Street‘, ’22 Jump Street‘, ‚Sommer in Orange‘, ‚Das Jerico Projekt‘, ‚Keine Halben Sachen‘ und das Marlene Dietrich Special gezeigt.

SAT.1 emotions lässt den Puls höherschlagen. Vom großen Eventkino, über die ganze Welt des Crime bis hin zu packenden Dramen, Komödien und den romantischen Filmen bietet SAT.1 emotions ein vielfältiges Programm. Mit Film-Highlights wie ‚Finding Neverland – Wenn Träume fliegen lernen‘, Crime-Premieren wie ‚Deadly Tropics‘, Best of US Late Night mit ‚The Late Show with Steven Colbert‘, und der Premium-Serie in Deutscher Erstausstrahlung ‚Love Child‘ werden beste Top-Highlights in den Vordergrund gestellt.

ProSieben FUN gibt mit einem actionreichen und jungen Programm den Adrenalin-Kick. Neben Highlights wie ‚Family Guy‘, ‚Trickster‘ und ‚American Horror Story‘ sorgen im Mai und Juni auch die Show Highlights ‚The Late Show with James Cordon‘ und ‚Saturday Night Live‘ für beste Unterhaltung.

Bei den GigaTV-Produkten werden die drei Sender zum 1. Mai automatisch freigeschaltet. Bei älteren Geräten kann laut Vodafone ein manueller Sendersuchlauf nötig sein.

o2 Grow: Mobilfunktarif bekommt jährlich 10 GB Extra-Datenvolumen pro Monat

O2 Grow

O2 Grow ist ein Mobilfunktarif, der automatisch entlang der zunehmenden Datennutzung mitwachsen soll: Kunden wird dabei jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis automatisch aufgebucht. Das bedeutet: o2 Grow startet mit 40 GB und soll über die kommenden 20 Jahre…26. April 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.