Vodafone: Mehr 500-Mbit/s-Haushalte und Super-Vectoring ab 7. August

Vodafone Logo

Wie Vodafone aktuell mitteilt, können ab heute weitere 60.000 Haushalte, die ans Kabelnetz von Vodafone angeschlossen sind, mit Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s im Internet surfen. Somit können mehr als 5,2 Millionen Haushalte diese Geschwindigkeit nutzen.

Neu ans 500-Mbit-Netz angeschlossen werden heute mehrere tausend Haushalte in größeren Städten wie München, Hamburg, Lübeck und Würzburg. Aber auch mehrere tausend Vodafone-Kunden in eher ländlichen Gebieten wie Eisenfeld, Gauting, Reinfeld und Westoverledigen können erstmals mit bis zu 500 Mbit/s im Internet surfen.

Übrigens: Ab dem 7. August 2018 können (theoretisch) sechs Millionen Haushalte auch über Vodafone einen VDSL-SuperVectoring-Anschluss mit bis zu 250 Mbit/s nutzen. Das wird möglich, weil die Telekom entsprechend ausgebaut hat und die Konkurrenz auf die Leitungen lassen muss.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.