• Volksbanken und Raiffeisenbanken starten Echtzeit-Überweisung

    Volksbank Logo

    Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken können nun auch die Euro-Überweisung in Echtzeit nutzen.

    Das Verfahren steht bei aktuell 546 teilnehmenden Genossenschaftsbanken im Onlinebanking und über die Banking-Softwareprodukte zur Verfügung.

    Auch Zahlungen mittels Kwitt, einer Zahlungstransfer-Möglichkeit zwischen Privatpersonen über das Smartphone, erfolgen nunmehr auf Grundlage dieser technischen Infrastruktur.

    Die Sparkassen bieten die Echtzeit-Überweisungen bereits seit Juli 2018 an.

    Kunden können die Echtzeit-Überweisung optional auswählen oder ihre Überweisung weiterhin als Standard-Ausführungsvariante beauftragen.

    Die Echtzeit-Überweisung soll zudem laut der Volksbanken und Raiffeisenbanken sukzessive erweitert werden, sodass die Nutzung von Sammelüberweisungen bis Ende des Jahres angeboten werden kann.

    Über die Echtzeit-Überweisung

    Bei Echtzeit-Überweisungen, auch als Instant Payments bezeichnet, handelt es sich um ein neues europaweites Überweisungsverfahren, das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, auch an Wochenenden und Feiertagen, zur Verfügung steht. Zur Nutzung benötigen Kunden einen Zugang zum Onlinebanking.

    Überweisungen in Euro werden vom Girokonto innerhalb weniger Sekunden ausgeführt und in der Regel innerhalb von maximal 20 Sekunden auf dem Konto des Zahlungsempfängers zur Verfügung gestellt. Echtzeit-Überweisungen können derzeit bis zu einem Betrag in Höhe von maximal 15.000 Euro pro Überweisungsauftrag durchgeführt werden.

    Voraussetzung für den Transfer in Echtzeit ist, dass die Bank des Zahlungsempfängers ebenfalls das Verfahren unterstützt. Ob eine Überweisung an eine andere Bank oder Sparkasse in Europa in Echtzeit erfolgen kann, wird nach der Eingabe der Überweisungsdaten geprüft.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →