Volkswagen: Neue Leitung bei Kernmarke

Vw Golf 8 Logo

Es hat sich in den letzten Monaten immer mal wieder angedeutet und nun ist es offiziell: Volkswagen hat eine neue Leitung für die Kernmarke ernannt. Wie man gestern bekannt gab, wird Ralf Brandstätter die VW-Marke ab Juli leiten.

Herbert Diess bleibt Konzernchef der Volkswagen AG, wird in Zukunft aber wohl seltener im Zusammenhang mit den VW-Autos zu sehen sein. Ralf Brandstätter war in den letzten zwei Jahren der COO von Volkswagen. Es stand übrigens auch Oliver Blume von Porsche als Kandidat für diese Position im Raum.

Die kommenden Monate werden zeigen, ob sich die Richtung von Volkswagen unter der neuen Leitung ändern wird. In einer ersten Stellungnahme gab der neue Chef von Volkswagen aber an, dass man am aktuellen Plan festhalten wird.

Für Volkswagen ist der Kurs in die Zukunft gesetzt. Auf Basis der Strategie Transform 2025+ entwickelt sich die Marke zu einem führenden Anbieter für CO2-neutrale Mobilität und ist auf dem Weg zu einem digitalen Tech-Unternehmen. Ich danke der gesamten Volkswagen-Mannschaft für ihren großen Einsatz. Gemeinsam werden wir unseren Weg entschlossen weiterverfolgen.

Volkswagen plant Neuanfang bei Bentley

Bentley Header

Bentley ist angeschlagen und die Corona-Krise setzt der Luxus-Marke weiter zu. Daher plant man nun bis zu 1000 Stellen abzubauen (bei Bentley arbeiten derzeit knapp 4000 Menschen) und will sich neu für die Zukunft positionieren. Wie Autocar berichtet, hat Bentley…5. Juni 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.