Wear OS: Google will von euch wissen, ob ihr zufrieden seid

Fossil Sport Produkt2

Vielleicht ist die Benachrichtigung bereits bei euch aufgetaucht, vielleicht auch nicht. Bei Reddit berichten jedenfalls einige Nutzer, dass sie ein Pop-up auf ihrem Smartphone bekamen, in dem Google um Feedback für Wear OS bittet.

Die Ironie: Die Umfrage funktioniert genauso zuverlässig wie Wear OS. Bei einigen passierte nichts, andere wurde nur zur App für Wear OS geleitet und wer den Dark Mode aktiv hat, der sieht den Text nicht, weil dieser nur in einer Farbe existiert.

Google Wear Os Umfrage

Bei 9TO5Google hat man die Frage und die Antworten notiert und eine eigene Umfrage gestartet – vielleicht sieht das ja einer von Google. Die Seite ist auch groß genug und wird von der Zielgruppe gelesen. Doch es benötigt gar keine Umfrage.

Google: Das Feedback steht seit Jahren im Netz

Google müsste die aktuellen Modelle mit Wear OS nur mal selbst aktiv nutzen und sich die Kommentare in den Blogs, bei YouTube und in sozialen Netzwerken genau anschauen. Dort posten die Nutzer seit Jahren, was man besser machen kann.

Wear OS wird seit Jahren recht lieblos von Google behandelt. Und jedes Jahr gibt es die Hoffnung, dass sich das nun ändert. Vielleicht ist aber jetzt wirklich der Zeitpunkt gekommen, immerhin hat Google extra dafür Fitbit übernommen.

Die spannende Frage lautet nun also: Was hat Google vor? Und wird man Wear OS und Fitbit OS parallel anbieten? Die Umfrage bei 9TO5Google zeigt, dass die Nutzer nicht zufrieden sind und Wear OS viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Dazu hätte es aber keine Umfrage benötigt.

Wear OS: Fossil zeigt Smartwatch mit LTE

Fossil Wear Os Lte Header

Es hat sich bereits angedeutet, nun ist es offiziell: Fossil hat diese Woche den Schritt zu LTE gewagt. Das Unternehmen hat ein Wear OS-Modell in zwei Farben vorgestellt, welches nun unabhängig vom Smartphone genutzt werden kann. Fossil nutzt weiter veraltete…11. Januar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.