Wear OS und mehr: Mobvoi plant neue TicWatch-Modelle

Ticwatch Gth

Mobvoi wird wohl diese Woche neue TicWatch-Modelle vorstellen und hat zwei Modelle für den globalen Markt geplant. Da wäre einmal die TicWatch GTH, die noch heute angekündigt wird. Offiziell vorgestellt wurde sie übrigens schon vor ein paar Wochen, denn die Smartwatch ist seit einer Weile in China erhältlich.

Es handelt sich hier um eine Smartwatch mit der Optik einer Apple Watch, die allerdings nicht mit Wear OS daher kommt. Mobvoi nutzt für die TicWatch GTH ein eigenes OS. Es dürfte eine recht günstige Smartwatch werden, deren Fokus auf Sport liegt. Die Details dazu können wir euch wohl noch heute liefern.

TicWatch E3 mit Wear OS entdeckt

Doch vielleicht werden wir auch noch ein neues Modell mit Wear OS sehen, denn bei den XDA Developers hat man ein Bilder der möglichen TicWatch E3 in der App entdeckt. Die TicWatch E2 ist nun über zwei Jahre alt, daher wäre es durchaus Zeit für einen Nachfolger. Details zur TicWatch E3 gibt es allerdings noch nicht.

Von offizieller Seite hat Mobvoi in den letzten Tagen nur die TicWatch GTH über die sozialen Kanäle angeteasert. Entweder hat man die TicWatch E3 als Überraschung für die heutige Ankündigung geplant, oder sie kommt etwas später. Das Bild in der App deutet jedenfalls an, dass sie bald kommt und es nicht mehr lange dauert.

Ticwatch E3 Leak

Video: Die Google Pixel Watch

Kommentar: Eine Google Pixel Watch mit Wear OS wäre wichtig

Google Pixel Watch Leak Header

Es steht im Raum, dass Google in diesem Jahr endlich die Pixel Watch auf den Markt bringen wird, die man nun schon so lange plant und die einmal eingestellt wurde. Es wäre ein wichtiger Schritt, mit dem Google ein Zeichen…11. April 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.