• Wish: Mit viel Marketing in die Top-Chart für Android und iOS

    Wish Logo

    Wish zählte 2018 zu den beliebtesten Apps und soll auch in Deutschland über 10 Millionen Mal heruntergeladen worden sein. Die Betreiber der Webseite stehen dabei sehr oft in der Kritik und es gibt mehr als einen Erfahrungsbericht, in dem von Fälschungen die Rede ist. Kurz: Man könnte von Betrug sprechen.

    Doch Wish betreibt ein unglaublich aggressives Marketing und das sorgte 2018 für 200 Millionen Downloads (Android und iOS kombiniert). Der Shop wird so oft gegoogelt, dass es unser Wish-Erfahrungsbericht aus dem Jahr 2017 sogar auf Platz 1 der Jahrescharts 2018 geschafft hat.

    Ich bin letztes Jahr einigen „Influencern“ der Szene begegnet, teilweise bin ich mir sicher, dass sie auch über die Kritik an Wish Bescheid wussten. Doch Geld stinkt nicht und mit diesen Methoden haben es die Betreiber des Shops tatsächlich geschafft die Charts im Play Store und App Store zu stürmen.

    Man macht übrigens auch sonst sehr viel Werbung.

    Bei Android belegt Wish übrigens immer noch Platz 13 in den Charts, bei iOS ist man aktuell auf Platz 15 vertreten. Interessanterweise mit (im Schnitt) sehr guten Bewertungen. Wish dürfte also auch im Jahr 2019 fleißig wachsen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →