Xbox Game Pass: Microsoft könnte weiteren Dienste integrieren

Xbox Series X Controller Header

Microsoft hat den Xbox Game Pass in den letzten Monaten ordentlich ausgebaut und ein Highlight war EA Play. Das Abo von EA ist seit November 2020 ein Teil vom Ultimate-Abo und kann ohne weitere Kosten genutzt werden. Nun könnte der nächste Dienst anstehen, und zwar Ubisoft+ (einigen noch als Uplay+ bekannt).

Hier gibt es über 100 Spiele von Ubisoft, bisher allerdings nur für den PC. Da der Fokus von Microsoft aber auch auf der Xbox liegt, wäre es durchaus denkbar, dass die Konsolen ebenfalls in den Genuss der Spiele kommen werden. Ubisoft+ wäre meiner Meinung nach jedenfalls eine gute Ergänzung für den Xbox Game Pass.

Ich bin wirklich gespannt, wie sich der Xbox Game Pass in diesem Jahr entwickelt und gehe von einigen spannenden Ankündigungen aus. Man hat gemerkt, dass das Abo in den Fokus von Microsoft gerückt und mittlerweile mindestens genauso wichtig wie die Hardware (und meiner Meinung nach ein großer Pluspunkt) ist.

Xbox Game Pass: Familienplan ist geplant

Xbox Series X Controller Header

Dienste wie Spotify oder Netflix besitzen einen Familienplan, der es teilweise bis zu 5 Familienmitgliedern ermöglicht, dass sie gemeinsam ein Abo nutzen. Beim Xbox Game Pass gibt es sowas nicht, doch laut Phil Spencer sei es etwas, was man nun…25. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.