Xbox Game Pass wächst, aber es fehlen die Blockbuster

Xbox Series X Mit Controller

Der Xbox Game Pass wächst weiterhin fleißig, aber wir haben keine neuen Zahlen für euch. Dafür ist nun bekannt, dass der Xbox Game Pass im Vergleich zum letzten fiskalischen Jahr um 38 Prozent gewachsen ist – das Ziel waren aber 48 Prozent.

Microsoft war klar, dass man die 86 Prozent vom Vorjahr nicht knacken kann, da gab es vor allem durch die Pandemie einen unglaublichen Push, aber man wollte dennoch in die Region von 50 Prozent kommen – es fehlten jedoch Blockbuster.

Es wurden zwar einige große Spiele eingekauft, wie Hades, The Ascent, Outriders und mehr, aber einen richtig großen AAA-Titel, der exklusiv für die Xbox ist, gab es nicht. Diese Spiele sind aber nötig, wenn man das Wachstum steigern möchte.

Mal schauen, ob Forza Horizon 5 und Halo Infinite im Winter für einen Push beim Xbox Game Pass sorgen werden, ich könnte mir das durchaus vorstellen. Doch das Ziel von Microsoft ist eben sehr hochgesteckt, was auch einen guten Grund hat.

Hades Xbox Header

Der Xbox Game Pass kostet nur 120 Euro pro Jahr und wird erst lukrativ, wenn man so viele Nutzer wie möglich hat. So ein Angebot lohnt sich nicht für eine kleine Zielgruppe, da die Entwicklung oder der Einkauf der großen Spiele zu teuer ist.

Microsoft kann den Xbox Game Pass aber nicht nur mit exklusiven AAA-Spielen steigern, der große Push könnte mit der Eroberung von neuen Plattformen (vor allem im TV-Bereich) kommen. Ich mag den Xbox Game Pass und nutze diesen gerne, daher hoffe ich ehrlich gesagt auch, dass der Dienst erfolgreich sein wird.

Video: PlayStation 5 vs. Xbox Series X

PlayStation 5 vs. Xbox Series X im Test: Mein Fazit nach einem Jahr

Playstation 5 Xbox Series X Controller Hand

Die PlayStation 5 und Xbox Series X begleiten mich nun schon seit einem Jahr. Doch wie war das erste Gaming-Jahr der zwei Next-Gen-Konsolen für mich? Es ist schon verrückt, dass man ein Jahr nach dem Marktstart der zwei Konsolen von…20. Oktober 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.