Xiaomi 12 Ultra soll Triple-Kamera mit jeweils 50 MP haben

Xiaomi Mi 11 Ultra Header

Das Xiaomi 12 Ultra (richtig, es wird kein Xiaomi Mi 12 Ultra geben) könnte in ein paar Monaten schon anstehen, denn man will wohl wieder der erste Hersteller sein, der ein neues Android-Flaggschiff mit dem Chip von Qualcomm präsentiert.

Xiaomi Mi 12: Triple-Kamera mit jeweils 50 MP

Nun hört man aus China, dass es drei Kameras geben wird, die alle mit jeweils 50 Megapixel auflösen. Die Hauptkamera löst beim Xiaomi Mi 11 Ultra auch mit 50 Megapixel auf, die anderen Kameras haben allerdings „nur“ 48 Megapixel.

Xiaomi hat für das kommende Android-Flaggschiff also neue Sensoren bei der Ultraweitwinkel-Kamera und beim Zoom geplant. Der Periskop-Zoom soll übrigens erneut auf einen „optischen“ Zoom mit einer 5-fachen Vergrößerung setzen.

Die 12er-Reihe ist angeblich noch nicht ganz final, aber damit kann man sehr bald rechnen, da die Ankündigung in China wohl wieder im Dezember stattfinden soll. Das bedeutet auch, dass wir sicher bald mehr Details für euch haben werden.

Vivo X70-Reihe: Neues Android-Flaggschiff kommt im September

Vivo X70 Pro Plus

Vivo hat bestätigt, dass man am 9. September die X70-Reihe vorstellen wird und wir rechnen im Zuge dessen (es deutet sich auch an) wieder mit drei Modellen. Das Vivo X70, das Vivo X70 Pro und das Vivo X70 Pro+ dürften…30. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.