Xiaomi Band 7, Xiaomi 12 und mehr: Xiaomi stellt Mi-Branding ein

Xiaomi Mi Mix 4 Header

Xiaomi hat sich dazu entschieden, dass man das Mi-Branding einstellt. Das neue Xiaomi Mix 4 wird nicht mehr als Xiaomi Mi Mix 4 vermarktet und das Unternehmen hat gegenüber den XDA Developers bestätigt, dass weitere Produkte folgen.

Xiaomi stellt das Mi-Branding ein

Das Xiaomi Mi Band 7 dürfte also als Xiaomi Band 7 kommen, das Xiaomi Mi 12 wird wohl als Xiaomi 12 bekannt sein und ein Xiaomi Mi TV ist dann nur noch ein Xiaomi TV. Es gibt jedoch noch deutlich mehr Produkte, die das Mi-Branding nutzen.

Das Mi stand bisher übrigens für „Mobile Internet“ und „Mission Impossible“ und dieser Ansatz hat sich geändert. Xiaomi hat ein größeres Portfolio und die Mission ist nicht mehr unmöglich, man möchte jetzt ganz klar die Nummer 1 werden.

Xiaomi Mi Pad 5 Tastatur Stift

Mal schauen, ob das dann auch auf MIUI zutrifft und wir die Android-Oberfläche in Zukunft als „Xiaomi UI“ kennen werden. Die anderen Untermarken wie Poco und Redmi bleiben erhalten, das gilt nur für die Produkte von Xiaomi selbst.

Xiaomi nutzt „Mi“ auch im Logo

Xiaomi möchte also ein neues Image, doch ironischerweise ist das „Mi“ so im Kern verankert, dass man die zwei Buchstaben sogar im Logo findet. Und auch im neuen Logo gibt es weiterhin die zwei Buchstaben auf einem Hintergrund in Orange.

Xiaomi Logo Schrift Neu

Bei Xiaomi hat man ein großes Event für September geplant und ich gehe mal davon aus, dass wir dort mehr erfahren werden. In China ist das Mi bereits bei den ersten Produkten verschwunden, nun steht dieser Schritt aber auch global an.

Xiaomi Mi Band: Bekommen wir endlich eine NFC-Version in Europa?

Xiaomi Mi Band 6 Header

Als Xiaomi das Mi Band 5 präsentierte, da war schon im Vorfeld klar, dass wir auf die NFC-Version verzichten müssen. Und als im Frühjahr dann das Xiaomi Mi Band 6 vorgestellt wurde, da fehlte die bessere NFC-Version leider erneut in…23. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.