Xiaomi Hyper Charge: Das Smartphone mit 200 Watt aufladen

Xiaomi Mi 11 Pro Header

Das schnelle Laden ist bei den meisten Herstellern ein gutes Argument geworden, wenn es um Marketing geht. Einige reizen es aber immer weiter aus, wie Xiaomi.

Xiaomi Hyper Charge bricht Weltrekord

Mit der neuesten Version von Xiaomi Hyper Charge gibt es jetzt bis zu 200 Watt beim schnellen Laden und das Xiaomi Mi 11 Pro könnte damit theoretisch in nur 8 Minuten voll aufgeladen werden. Das besitzt übrigens einen Akku mit 4000 mAh.

Parallel dazu hat man auch das kabellose Laden optimiert und kann das gleiche Smartphone dank 120 Watt in nur 15 Minuten voll aufladen. Xiaomi ist ganz stolz darauf, dass das in beiden Fällen ein Weltrekord beim schnellen Laden ist.

Xiaomi Hyper Charge Werte

Schön, aber wozu eigentlich?

Fortschritt ist schön und ich sehe sowas auch immer wieder gerne (auch wenn das neue Xiaomi Hyper Charge bisher nur theoretisch existiert), aber wir sind hier schon bei einem Extrem angekommen, wo es mich wirklich gar nicht mehr reizt.

Mal ehrlich: Mit einem guten und modernen Smartphone kommt man sehr gut über den Tag. Selbst mit den etwas kompakteren Geräten. Und die Akkulaufzeit wird dank effizienteren Chips immer besser. Kommendes Jahr wird es hier erneut einen Sprung geben und so einen Akku bekommen dann nur noch wenige am Tag leer.

Samsung Galaxy S21 Xiaomi Mi 11 Ultra Hand Beide

Es ist mir daher mittlerweile vollkommen egal, ob das 30 Watt, 60 Watt, 120 Watt oder 200 Watt sind. Es gab in meinem Alltag noch keine Situation, wo ich davon überrascht wurde, dass mein Smartphone nun komplett leer ist und ich es dann ganz dringend in weniger als 10 Minuten wieder komplett voll benötige.

Auf dem Papier klingt sowas sicher ganz nett, aber gibt es da draußen wirklich noch Nutzer, die der Schritt von 120 zu 200 Watt begeistert und die denken „Wow, das benötige ich!“? Vor allem mit Hinblick darauf, dass man dann noch einen eigenen Standard von Xiaomi nutzen und sein Netzteil immer mitschleppen muss.

USB C: Dank EPR-Standard mit bis zu 240 Watt laden

USB C Power Delivery wäre ein guter Standard zum (schnellen) Laden in der Branche, doch das aktuelle Maximum von 100 Watt hält einige davon ab. Das wird sich aber mit dem EFR-Standard (Extended Power Range) demnächst ändern. USB C: Laden…26. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.