• Xiaomi Mi 9 besitzt Support für Netflix und Co in HD

    Xiaomi Mi 9 Header 1

    Falls die Hersteller von Smartphones kein Widevine L1 unterstützen, dann kann man auf deren Modellen gewisse Inhalte, wie zum Beispiel von Netflix oder Amazon Prime Video, nicht in HD abspielen. Oft muss man sich nur mit der SD-Qualität begnügen. Xiaomi ist dafür bekannt, gerne mal darauf zu verzichten.

    Doch man hört auch auf Kritik, für das Pocophone F1 wurde der Support nämlich angekündigt (und ist mittlerweile auch da). Beim neuen Xiaomi Mi 9 muss man sich aber keine Gedanken machen, denn hier gibt es den Support direkt „out of the box“. Das neue Flaggschiff unterstützt Widevine L1 ab Werk.

    Bei vielen Smartphones, die offiziell in Deutschland erhältlich sind und die man bei MediaMarkt und Co kaufen kann, ist sowas normal. Bei Xiaomi aber wie gesagt noch nicht, daher wollten wir euch das noch mitteilen, der ein oder andere von euch hat sicher schon über einen Import des Mi 9 nachgedacht.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →