• Xiaomi Mi 9S könnte bald kommen

    Xiaomi Mi 9 Header

    In China hat ein lokaler Netzbetreiber verraten, welche 5G-Modelle demnächst kommen werden und in dieser Liste findet man auch ein Xiaomi Mi 9S. Das ist bisher noch nicht in der Gerüchteküche aufgetaucht, aber wir kennen es schon.

    Diese Woche wurde nämlich bekannt, dass Xiaomi eine Neuauflage des Xiaomi Mi 9 plant, die 5G besitzt und außerdem einen größeren Akku, OIS bei der Kamera und ein Display mit QHD+ besitzt. Die Bezeichnung „Xiaomi Mi 9S“ würde doch gut zu so einem Modell passen. Es trägt wohl die Bezeichnung M1908F1XE.

    Darüber hinaus wäre auch schnelles Laden mit 45 Watt möglich und vielleicht sehen wir das Xiaomi Mi 9S noch im August. Wobei ich einen Start in Europa eher kritisch sehe, da wir jetzt erst das Xiaomi Mi 9T Pro bekommen. Das Xiaomi Mi 9S würde aber sicher potenzielle Käufer vom Xiaomi Mi 9T Pro abhalten.

    PS: Ein Eintrag bei der TENAA zeigt, dass wir ein 6,39 Zoll großes Display sehen werden und der Akku 4000 mAh groß ist. Das Xiaomi Mi 9S dürfte 157,21 × 74,64 × 8,95 Millimeter groß sein, Bilder liefert die TENAA jedoch keine.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →