Xiaomi plant wohl neues Tablet-Trio

Samsung Galaxy Tab S7 Header

Xiaomi bestätigte vor ein paar Wochen, dass nicht nur die Mix-Reihe ein Comeback feiern wird, sondern auch die Tablet-Kategorie. Nun hat man bei XDA mal im Code von MIUI 12.5 gesucht und Hinweise für drei kommende Android-Tablets gefunden.

Xiaomi plant drei Android-Tablets

Für das Tablet-Comeback orientiert sich Xiaomi wohl am Highend-Markt, allerdings ist keine „Maximal-Ausstattung“ geplant. Heißt: Das Top-Modell kommt nicht mit dem Snapdragon 888, aber vermutlich mit dem Snapdragon 870. Das ist im Prinzip einfach nur ein Snapdragon 865+, aber eben mit einem neuen Namen für 2021.

Alle Modelle haben ein IPS-Display, welches mit 2560 x 1600 Pixel auflöst und 120 Hz gibt es ebenfalls. Ein Modell könnte knapp 11 Zoll haben (das Top-Modell) und auch als 5G-Version kommen. Ein Modell wird eventuell etwas kleiner und hat auch „nur“ einen Snapdragon 860 (Neuauflage vom Snapdragon 855+) verbaut.

Neue Tablets mit MIUI 13 im Juni?

Xiaomi möchte also scheinbar kein extrem teures Tablet auf den Markt bringen, was alles bietet, das man derzeit so verbauten kann, aber es scheint dennoch eine sehr gute Ausstattung zu geben, die sich an Highend-Kunden richtet. Klingt doch auch nach einem vernünftigen Tablet-Lineup, das wir bald sehen könnten.

Aktuell steht übrigens im Raum, dass wir MIUI 13 im Juni sehen werden und ich vermute fast, dass mit der neuen MIUI-Version dann auch neue Funktionen für die kommenden Tablets eingeführt werden. In Deutschland würde ich aber eher im dritten oder vierten Quartal mit den Xiaomi-Tablets rechnen (falls sie kommen).

Oppo will wohl in den Tablet-Markt einsteigen

Apple Ipad Air 4 2020 Display

Oppo macht aktuell Druck in Europa und greift mit den Smartphones und anderen Produkten verstärkt in den westlichen Ländern an. Da ist es vielleicht auch für uns interessant, dass das Produktportfolio von Oppo nächstes Jahr wachsen soll. Oppo plant Tablets…10. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.