Xiaomi, Oppo und Vivo arbeiten an Standard im AirDrop-Stil

Xiaomi Oppo Vivo Header

Xiaomi, Oppo und Vivo sind eine Partnerschaft eingegangen und wollen jetzt eine eigene Lösung entwickeln, die ähnlich wie AirDrop von Apple funktioniert. Mit AirDrop kann man Dateien bequem zwischen Apple-Geräten kopieren.

Mit dem kommenden Standard wird man Dateien wie Musik, Bilder und Co. mit 20 MB/s verschicken können. Gekoppelt wird über Bluetooth, getauscht aber wohl über WLAN. Eine Beta von diesem Dienst soll bereits Ende August starten.

Google arbeitet mittlerweile übrigens auch an einer AirDrop-Lösung für Android, die sich Fast Share nennt. Diese ist jedoch an die Google Play Dienste gekoppelt und daher haben die Unternehmen aus China eine eigene Lösung gebaut.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.