Zu Schulungszwecken: IDnow kündigt Partnerschaft mit Interpol an

Idnow Logo

IDnow, ein europäischer Anbieter für Identitätsnachweise, arbeitet ab sofort mit der Internationalen Kriminalpolizeilichen Organisation – Interpol zusammen.

Im Rahmen der 12-monatigen Zusammenarbeit sollen die IDnow-Experten eine Reihe von Schulungsprogrammen für die lokalen Strafverfolgungs- und Einwanderungsbehörden durchführen. Das Programm startet Ende dieses Monats in Abu Dhabi.

Die Partnerschaft soll laut IDnow dazu beitragen, dass die zuständigen Beamten und Abteilungen Zugang zum „Expertenteam“ von IDnow haben und so von deren Wissen im weltweiten Kampf gegen Betrug profitieren. Weiter heißt es dazu:

Geleitet wird das Team von Lovro Persen, der mehr als 24 Jahre Erfahrung im Identitäts- und Betrugsmanagement auf nationaler und internationaler Ebene mitbringt. Er war dabei sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor tätig und wird Interpol Einblicke in die neuesten Trends und Entwicklungen bei der Betrugsprävention geben.

IDnow bietet Unternehmen Methoden, um Anforderungen an die Identitätsprüfung und das Signieren von Dokumenten zu erfüllen. Zudem bietet das Unternehmen Identitätsmanagement-Services zur Orchestrierung, Anpassung und Konfiguration des Prüfungsprozesses. Die meisten Privatkunden dürften das Unternehmen wegen der Identifizierungsdienste beim Eröffnen von Bankkonten kennen.

BSI warnt vor dem Einsatz von Kaspersky-Virenschutzprodukten

Arbeit Computer Pc

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor dem Einsatz von Virenschutzsoftware des russischen Herstellers Kaspersky. Der russische Angriffskrieg in der Ukraine zieht weite Kreise, auch im IT-Bereich. Das BSI empfiehlt daher, Anwendungen aus dem Portfolio von Virenschutzsoftware…15. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.