Siri-Integration für mytaxi ist da

Wie von Apple bereits angekündigt, steht mit dem aktuellen Update der mytaxi-App für iOS nun die Siri-Integration zur Verfügung.

Mit mytaxi können Nutzer mittlerweile über verschiedene Wege ein Taxi buchen. Über die offizielle App oder über einen Messenger ist das ziemlich einfach möglich. Nun klappt das für iOS-Nutzer auch über Siri. Nicht nur Messenger und Finanz-Apps können sich nämlich in Siri einklinken, sondern auch „Transport-Apps“. Die Freigabe der App muss in den Siri-Einstellungen einmalig erfolgen, anschließend kann das Bestellen des Taxis per Spracheingabe erfolgen.

Brauchen Sie mal wieder ein mytaxi, bitten Sie einfach Siri Ihnen eins zu rufen. Sobald Sie Ihre Bestellung bestätigt haben, macht sich Ihr Fahrer auf den Weg zu Ihrer aktuellen Position. Sollten Sie das Taxi woanders brauchen, sagen Sie Siri beim Bestellen die gewünschte Abholadresse. Funktion verfügbar ab iOS 10.

‎FREE NOW (mytaxi)
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Marvel Phase 5: Disney nennt die Termine in Unterhaltung

Razer Kraken Ultimate und Kraken X USB offiziell vorgestellt in Gaming

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste